Leistungsversprechen

Ein visibles Personalmanagent zeichnet sich durch eine leicht verständliche und messbare Dienstleistung aus.

HR stellt die Verfügbarkeit von Mitarbeitern auch bei anhaltenden ökonomischen, sozialen und politischen Veränderungen sicher. Unternehmensbereiche wissen das zu schätzen.

Digitale Serviceprozesse

HR Service bietet einfache und mobil nutzbare Personalprozesse, die ohne Vorkenntnisse von Mitarbeitern und Führungskräften bedient werden können.

In einer digitalen Lösung können Mitarbeiter auf jedem internetfähigen Endgerät  mit wenigen Klicks auf persönliche Daten ihrer beruflichen Laufbahn zugreifen.

Freundliche Beratung

Persönliche Entwicklung und Karrierechancen sind der Schlüssel für eine menschenwürdige und sinnvolle Arbeit. HR berät Führungskräfte und Mitarbeiter zu Fragestellungen im People Management.
Zudem unterstützt HR die Unternehmensleitung bei der  Transformation des Unternehmens in Zeiten umfassender Digitalisierung, Globalisierung und allgegenwärtiger Kommunikation.


Mir ist es wichtig, Personalarbeit endlich einfacher zu machen. Das Buch zeigt Ihnen, wie es geht. Schauen Sie sich die Inhalte und das Interview zum Buch an.


Personalmanagement in der Cloud

Veröffentlichung in

Tagen
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

„Mit Interviews zu Workday, CornerstoneOnDemand
und PeopleDoc Service Delivery”

Peter Keuchel

Personalmanagement in der Cloud

10 Erfolgsfaktoren für die Digitalisierung der Personalarbeit

Im Zuge der Digitalisierung von Human Resources spielt das Thema Cloud-Computing eine immer wichtigere Rolle. Doch warum ist das so? Wo liegen die Vorteile der neuen HR-Software? Welche Hürden muss man überwinden? Peter Keuchel vermittelt fundiertes Praxiswissen zur Digitalisierung des HR-Managements. Er beschreibt, welche Chancen es Unternehmen bietet, die Software in die Cloud auszulagern. Kosten und Kapazitäten lassen sich einsparen, was die Konzentration auf die Kernprozesse ermöglicht. Das Buch bietet einen breiten Überblick zum Thema Softwareunterstützung und die damit verbundene Veränderung des kompletten Personalmanagements.

Inhalte:

  • Digitalisierung der Personalarbeit mit der Cloud
  • Ist HR-Cloud für mein Unternehmen geeignet?
  • Attraktive Lösungen der Anbieter
  • Die Cloud als Treiber der Device-Strategie
  • Implementierungshürden neutralisieren
  • Die HR-Cloud in Transformationsprojekten
  • Neue Chancen für die Unternehmens-IT
  • Den Change durch die Cloud antreiben
  • Lernen mit der Cloud
  • HR-Projekte in der Cloud steuern
  • Warum die Cloud erst der Anfang ist - Blick in die Zukunft

Warum bin ich der Richtige für Sie?

Aktives Zuhören. In einem Boot sitzen. Gemeinsames Verständnis erzeugen.  Maßgeschneiderte Lösungen finden. Auf Umsetzung fokussieren. Ich mache Ihre Ziele zu meinen und Sie damit erfolgreich.

20

Über 20 Jahre erfolgreich im Geschäft

Keuchel Consulting

Als vertrauenswürdiger Partner setzt Peter auf Neutralität und Unabhängigkeit. Mehrwert. Er garantiert eine objektive Beratung und eine Strategie, die sich an Ihrer speziellen Unternehmensausrichtung orientiert. Bedarfsgerecht. Durch umfassende  Erfahrungen lassen sich einzelne Bereiche herausgreifen und gezielt bearbeiten. Zeitnah. Unabhängig von einem bereits definierten Veränderungsbedarf sichert Keuchel Consulting Ihren Erfolg.

Meine Vita

Peter Keuchel ist der Spezialist für Human Resources und seit mehr als zwei Jahrzehnten als Berater auf dem freien Markt tätig. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre und Informatik und der Tätigkeit als Projektleiter war es für Peter schon immer eine Herzensangelegenheit HR Strategie mit digitalen und einfachen Prozessen im HR zu verbinden. Heute ist Peter sowohl bei DAX-Unternehemen als auch bei international tätigen Mittelständlern sehr gefragt und gibt sein Wissen in Workshops, Büchern und Seminaren weiter. Er hilft Geschäftsführern, Personalleitern und Führungskräften Komplexität zu reduzieren und HR einfacher zu machen. Gemeinsam mit Kunden strukturiert er Ihre Arbeit, macht sie transparent und meßbar. Damit werden Sie und Ihr Team erfolgreich.

Er baute den HR Consulting Bereich von E&Y und Capgemini auf und gründete danach die Firma Keuchel Consulting. Zu seinen Kunden zählen unter anderem Nestlé, Eon, Lanxess, thyssenkrupp, Pfeifer und Langen, Fresenius, BP, Lekkerland, MOIA (Volkswagen) und Malteser.

Referenzen & Auszug CV - Erfolge

- Head of Regional Services International, Energy and Utilities

"Peter really added value in fostering the Change of our Organization. With his subject matter expertise, broad experience in Human Resources and professional project management he has strongly supported our long-term project."

- Projektmanager, IT Services

„ Mit seiner ausgleichenden Persönlichkeit hat Herr Keuchel sehr dazu beigetragen, das beste Ergebnis mit unseren Teams und dem Endkunden zu erzielen. Sowohl seine fachliche Kompetenz als auch seine Coaching-Fähigkeiten haben in unserer Zusammenarbeit sehr geholfen.“

- Deloitte project team

„Wir freuen uns über den erfolgreichen Produktivstart des Xpay Projektes und bedanken uns sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit in den letzten beiden Jahren“

- CV-Erfolge

Industrie global shared services – HR Transformation

  • Analyse und Optimierung des deutschen HR shared services centers, maturity assessment
  • Aufbau eines Qualitätsmanagements: kontinuierlicher Verbesserungsprozesses, Kundenmeetings, Qualitätszirkel mit den Kunden und Partnern, NPS (Net Promoter Score)-Reporting
  • Konzeption des Fehlermanagements, Workshops zur Fehlerkultur
  • Neuaufbau des Konzernweiten HR internen Kontrollsystems (IKS)
  • Messung der Leistungsfähigkeit per KPI-Dashboard
  • Neudefinition aller HR shared-services-Prozesse
  • Rollendefinition HR Target Operating Model
  • Abstimmung der neuen Sollprozesse mit allen Business Areas

Chemieindustrie global – Prozess- und IT-Beratung

  • Reengineering der Personalprozesse und Aktivitäten und deren Aufteilung zwischen Global HR und Local HR
  • Reduzierung von Doppelarbeiten, Optimierung der Schnittstellen zwischen dem globalen und lokalen System
  • Definition und Steuerung der Implementierung von Spezifikation der Entgeltabrechnung

Consumer goods/European Business Services – Transition Consultant

  • Coaching der beteiligten Partner im Outsourcing der Employee Services
  • Lösung von komplexen Anforderungen der deutschen Entgeltabrechnung
  • Beurteilung von steuerlichen Sachverhalten
  • Beschleunigung der Erarbeitung von Prozessen für Besonderheiten der Entgeltabrechnung
  • (De-) Eskalationsmanagement

Energie/lokal – Shared Services, Transition Experte

  • Qualitätssicherung sowie Produktivsetzung der Entgeltabrechnung
  • Sicherstellung der Dokumentenflüsse zwischen Kunde und Lieferant
  • Fachliche Beratung und Projektierungen von Change Requests
  • Aufbau einer Speicherung und Steuerung der Daten für Entsandte Mitarbeiter in alle Länder der Welt
  • Konzeption der Auslandsabrechnung (Expatriates / Impatriates)
  • Automatisierung von Einmalzahlungen, Hypotax, steuerlicher Betrachtung von ausl. Betriebsstätten

Chemie Industrie/global – Outsourcing, Sourcing Advisor

  • Beurteilung und Entscheidung des Projektumfangs
  • Analyse und Bewertung der Prozesse Personaladministration, Zeitwirtschaft, Entgeltabrechnung, Pensions (BAV) und Reisekostenabrechnung
  • Identifikation von Optimierungspotentialen
  • Abstimmung und Begleitung des Ausschreibungsprozesses
  • Unterstützung des Entscheidungsprozesses sowie Coaching der Projektleiter und der Entscheider

Consumer Goods/ European Business Services

  • Unterstützung einer großen europäischen Transition von administrativen Services zu einem Shared Service Center in Osteuropa
  • Qualitätssicherung und Begleitung des Payroll Transition Prozesses
  • Entwicklung einer Basis für die Dienstleistungsvereinbarung zum Organisationsmanagement
  • Moderation von diversen Workshops im Human Resources Umfeld

Pharma, Germany – Qualitätsverbesserungs- Initiative HR Shared Services

  • Analyse der aktuellen Service Center Organisation und der dazugehörigen Expertenfunktionen (Centre of Expertise functions)
  • Prüfen der aktuellen Servicevereinbarung
  • Untersuchung der fünf wichtigsten Prozesse bezüglich Ihrer Performance, Zuverlässigkeit und Handhabbarkeit
  • Präsentation der Verbesserungsvorschläge vor dem HR Board

Papierindustrie Europa – Transformation Study, Engagement Manager

  • HR Vollkostenanalyse für 17 Werke/Betriebe
  • Entwicklung eines zukünftigen HR Service Modells, sowie Erarbeitung von Prozessverbesserungen in den Prozessen Personaladministration , Zeitwirtschaft und Abrechnung
  • Entwicklung von Alternativszenarien (Shared Services, HR Direkt)
  • Ausrichtung der deutschen HR Strategie mit der Europäischen HR Initiative


Kontakt:
Peter Keuchel
Telefon:
+49 160 5834 074

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen